Sie sind momentan in:

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Vertragsabschluss
Der Vertrag zwischen Lieferant und Käufer kommt mit der Auftragserteilung zustande, sofern er nicht innert fünf Tagen vom Lieferanten schriftlich widerrufen wird.
Verkaufspreise
Mit Erlass einer neuen Preisliste gilt die alte als annulliert. Für Verträge, welche nach diesem Zeitpunkt zustande gekommen sind, gilt ausschliesslich die neue Preisliste. Die Preise sind unverbindlich und können vom Verkäufer ohne vorherige Mitteilung angepasst werden. Alle Preise in Schweizer Franken
inkl. 8% ges. MwSt .
Lieferungen
Lieferungen nur solange Vorrat. Bestellungen vor 12.00 Uhr werden innerhalb 48 Stunden ausgeliefert.
Liefertermine
Bei Nichteinhaltung der vom Lieferanten genannten Lieferfristen kann der Käufer vom Vertrag zurücktreten, nachdem er dem Lieferanten eine angemessene Nachfrist gesetzt hat. Weitere Ansprüche des Käufers und insbesondere Schadenersatzansprüche sind ausgeschlossen, wenn eine vorübergehende Unmöglichkeit der Lieferung auf höhere Gewalt oder Betriebsstörungen im eigenen Betrieb oder bei Unterlieferanten des Lieferanten beruht.
Rückgaberecht
Artikel, die Ihnen nicht gefallen, können Sie innert 10 Tagen originalverpackt und vollständig etikettiert zurückschicken. Bei einer Lieferung in mehreren Teilen verlängert sich die Rückgabefrist, bis Sie die Restlieferung(en) erhalten haben. Bitte legen Sie immer den Lieferschein bei, damit wir Ihre Rücksendungen sofort gutschreiben können. Ihr Rückgaberecht gilt nicht bei geprägten, gravierten, massangefertigten oder gebrauchten Artikeln.
Rücksendeadresse:
Better Bodies GmbH, Galgenried 22, 6370 Stans
Zahlungsbedingungen
Die gelieferten Artikel bleiben bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Bei Bezahlung mittels Rechnung besteht eine Zahlungsfrist von 10 Tagen. Nach Ablauf dieser Frist kann ein Verzugszins von bis zu 15% sowie eine Mahngebühr von CHF 5.00 erhoben werden. Bei säumigen Kunden oder bei mehrmaliger Nichteinhaltung der Zahlungsfrist behalten wir uns das Recht vor weitere Bestellungen gegen Rechnung zu verweigern und nur noch gegen Nachnahme (Kostenanteil Fr. 10.00) zu liefern.
Bonitätsprüfung
Erstkunden, welche Waren auf Rechnung bestellen unterziehen wir einer Bonitätsprüfung . Zu diesem Zweck können die Daten an Dritte weitergeleitet werden. Sollte sich dabei herausstellen, dass der Kunde Betreibungen hat oder gehabt hat, behalten wir uns das Recht vor, die Ware nur gegen Vorauskasse oder Nachnahme auszuliefern. In diesem Fall wird der Kunde vorab informiert und kann auf Wunsch auch vom Kauf zurücktreten.
Versandkosten
  • + Fr. 8.00 Porto und Verpackung (ab Fr. 200.00 portofrei)
  • + Fr. 10.00 bei Sendungen mit Nachnahme
Mängel
Allfällige Mängel der gelieferten Ware sind innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt bzw. bei versteckten Mängeln innerhalb von 14 Tagen nach Entdeckung schriftlich zu rügen; andernfalls gilt die Ware als genehmigt. Bei Mängeln, die fristgerecht gerügt werden, hat der Käufer das Recht, Nachlieferungen mängelfreie Ware zu verlangen. Weitere Ansprüche aufgrund allfälliger Mängel, insbesondere Schadenersatzansprüche für Mängelfolgeschäden, sowie ein Rücktritt vom Vertrag sind ausdrücklich ausgeschlossen.
Datenschutz
Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns von höchster Bedeutung. Wir halten uns selbstverständlich an die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz.
Sie haben jederzeit die Möglichkeit unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten (Umfang, Zweck) zu erfragen bzw. deren Löschung zu verlangen. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.
Gerichtsstand
Der ausschliessliche Gerichtsstand und Erfüllungsort befindet sich am Sitz des Lieferanten.